SeniorenLebenshilfe in Mühldorf am Inn

Bild von Bayern

Teilen

So lange wie möglich unabhängig bleiben ist der Wunsch vieler Senioren. Dass dieser Wunsch in Erfüllung geht, kann die vorpflegerische Betreuung ermöglichen. Die bundesweit tätige SeniorenLebenshilfe in Mühldorf am Inn macht dies möglich. Ampfing im Landkreis Mühldorf am Inn liegt zwischen Haag in Oberbayern und Neuötting sowie Altötting. Senioren im schönen Bayern haben also die Möglichkeit, die wertvollen Dienstleistungen der SeniorenLebenshilfe in Anspruch zu nehmen.

Unser Service umfasst alle Facetten des Alltags und ist darauf ausgerichtet, Menschen im fortgeschrittenen Alter ein weiterhin selbstbestimmtes Dasein in ihren eigenen vier Wänden zu ermöglichen. Unsere Dienstleistungen werden den Bedürfnissen entsprechend angepasst. Das können Behördengänge und Schriftverkehr oder die Begleitung sowie ein Fahrdienst sein. Wir übernehmen Arbeiten im Haushalt. Die Suche eines Pflegedienstes sowie die Organisation eines Hausnotrufs erledigen wir ebenfalls. Für Arbeiten, die wir nicht leisten können, organisieren wir schnell einen Mitarbeiter einer unserer Partnerunternehmen.

Alle Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe in Bayern

Erna Singhoff -
Lebenshelferin in Ampfing, Mühldorf

Die SeniorenLebenshilfe in Ampfing freut sich ganz besonders Frau Erna Singhoff als neues Mitglied in ihrem Team begrüßen zu dürfen. Frau Singhoff verstärkt ab dem Frühjahr 2019 als Lebenshelferin das Team und wird in Ampfing im Landkreis Mühldorf am Inn zum Einsatz kommen. Unsere dort betreuten Senioren dürfen sich also schon bald auf ihren Besuch und ihre tatkräftige Hilfe freuen. Frau Erna Singhoff ist eine sehr vielseitige und tatkräftige Frau die in ihrem bisherigen Leben schon vieles getan und erlebt hat. Ursprünglich als Groß- und Einzelhandelskauffrau ausgebildet ist sie zunächst ihrem Interesse an Mode gefolgt und hat sich in der Bekleidungsbranche selbständig gemacht wo sie viele Jahre lang erfolgreich war. Nun hat sie jedoch zusätzlich ihre soziale Ader entdeckt und sich entschieden ihre ganze Arbeitskraft der Seniorenhilfe in Ampfing zu widmen. Bevor sie Lebenshelferin geworden ist, war sie für das Landratsamt Altötting als mobile Tagespflegeperson tätig. Als ganz besonders kreative Person beschäftigt sich Frau Erna Singhoff in ihrer Freizeit besonders gerne mit Malen und Silberschmieden und wird sicher auch so manchen kreativen Tipp für unsere handarbeitenden oder bastelnden Senioren zu bieten haben.

Lebenshelferin Erna Singhoff jetzt kennenlernen
Profilbild von Lebenshelferin Erna Singhoff

Informieren Sie sich jetzt über die einzelnen Leistungen der SeniorenLebenshilfe:

  • Freizeitpartner für Senioren
    Freizeitpartner bauen sehr oft ein enges Vertrauensverhältnis zu den Senioren auf.
    Über Freizeitpartner der SeniorenLebenshilfe >
  • Hausnotruf
    Es wird gewährleistet, dass im Notfall schnell jemand zur Stelle ist.
    Informieren Sie sich jetzt über den Hausnotruf >
  • Sekretärin
    Die Sekretärin für Senioren regelt und organisiert die verschiedensten Termine.
    Über die Sekretärin der SeniorenLebenshilfe >
  • Haushaltshilfe
    Als Haushälterin sind wir die helfende Hand, die Senioren im Alltag oft fehlt.
    Über Haushaltshilfe der SeniorenLebenshilfe >
  • Lebenshilfe für Senioren
    Wir bietet älteren Menschen die Möglichkeit Ihre Selbstständigkeit bis ins Hohe Alter zu erhalten
    Mehr zur Lebenshilfe >
  • Alltagsbegleiter
    Der Begleiter passt sich den individuellen Bedürfnissen der Senioren an.
    Über die Begleitung der SeniorenLebenshilfe >

3 Schritte bis zur Unterstützung durch die SeniorenLebenshilfe

Image

Anfrage senden

Wir haben ein einfaches und kurzes Formular für Sie vorbereitet, füllen Sie dieses gleich aus.

Image

persönliches Kennenlernen

Der Lebenshelfer kommt zum vereinbarten Termin zu Ihnen nach Hause um sich persönliche bei Ihnen vorzustellen und Ihre Wünsche für die Unterstützung zu besprechen.

Image

die Unterstützung beginnt

Wie abgesprochen wird der Lebenshelfer regelmäßig die gewünschte Hilfe leisten und Sie ein oder mehrmals in der Woche unterstützen. Wir arbeiten nach fest vereinbarten Terminen.