stundenweise Seniorenbetreuung, unsere sinnvolle Unterstützung im Alltag…



… als Haushälterin

Wir wischen und saugen Ihre komplette Wohnung, übernehmen Ihre Wäsche, bringen den Müll herunter und wenn gewünscht, bereiten wir auch mit Ihnen gemeinsam das Essen zu.

Die Seniorenbetreuung umfass auch das gemeinsame Einkaufen.
Die Seniorenbetreuung umfass auch das gemeinsame Spaziergänge.

… als Begleiter

Wir begleiten Sie wohin Sie wünschen, sei es zum Einkauf, zu Arztterminen oder zu Behördengängen – alles natürlich mit dem Auto. Es ist auch eine gemeinsame Reise möglich.


… als Sekretärin

Wir unterstützen Sie bei Post- und Verwaltungsangelegenheiten, übernehmen Telefonate für Sie, kümmern uns um die Vereinbarung von Arztterminen und erledigen alle gewünschten Botengänge.

Die Seniorenbetreuung umfass auch die Übernahme von bürokratischen Dingen.
Die Seniorenbetreuung umfass auch das gemeinsame Ausflüge.

… als Freizeitpartner

Wir gehen auch gern mit Ihnen spazieren, spielen Gesellschaftsspiele oder besuchen kulturelle Veranstaltungen mit Ihnen. Was immer Sie sich für Ihre Freizeit vorstellen, wir setzen das gern mit Ihnen um.


Und wenn das nicht ausreicht,

…dann haben wir auch noch ein großes Partnernetzwerk, aus dem wir Ihnen einen geeigneten Fachmann empfehlen können – vom Anwalt über den Hausnotruf bis zum Zahnarzt.

Wenn unsere Seniorenbetreuung nicht für Sie ausreicht haben wir auch Partner die wir empfehlen können.

Das besondere an der SeniorenLebenshilfe:

Seniorenbetreuung ist eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe.
Sie entscheiden erst nach einem persönlichen Kennenlernen, ob Sie den Lebenshelfer beauftragen.

Sie werden immer durch denselben Lebenshelfer unterstützt.

Nur Sie allein entscheiden, wie oft die Unterstützung stattfindet.

Sie können unsere Seniorenbetreuung steuerlich absetzen.

Sie können unsere Leistungen von der Pflegekasse und dem Sozialamt bezahlen lassen – oder über die Verhinderungspflege abrechnen.

„Um eine umfassende Seniorenbetreuung zu bieten, kommt Ihr Lebenshelfer immer mit dem Auto. Damit können Sie dann gemeinsam einkaufen fahren.“


Das sagen unsere Kunden

Irmgard Klposch-Timm (83)

Hans Scholl (88)


Annemarie Schenke (95)