SeniorenLebenshilfe in Berlin

Die SeniorenLebenshilfe arbeitet dafür, dass Senioren auch im hohen Alter noch ein erfülltes Leben führen und im eigenen Zuhause verbleiben können. Dazu kommen unsere Lebenshelfer in Berlin zu den Senioren nach Hause, unterstützen im Haushalt, gehen einkaufen oder kümmern sich um Post und Behördengänge. Auf Wunsch begleiten sie mit dem eigenen PkW „ihre“ Senioren zum Arztbesuch oder auf Ausflügen. Auch für eine aktive Freizeitgestaltung setzen sich unsere Lebenshelfer ein.

Passen Sie die Zusammenarbeit mit der SeniorenLebenshilfe in Berlin flexibel an Ihre Wünsche an: Sowohl den zeitlichen Umfang als auch die genauen Tätigkeiten besprechen Sie ganz individuell mit Ihrem Lebenshelfer. Bei Bedarf empfehlen wir Ihnen aus unserem großen Netzwerk auch weitere Dienstleister, die Sie zu rechtlichen Fragen, zur Sicherheit im Haus und mehr beraten. Lernen Sie Ihren Lebenshelfer persönlich kennen, bevor Sie sich für oder gegen eine Zusammenarbeit entscheiden – so entsteht eine vertrauensvolle Bindung zwischen Lebenshelfer und Senior.

Stellen Sie jetzt eine unverbindliche Anfrage an die SeniorenLebenshilfe in Berlin. Wir melden uns bei Ihnen!

Unsere Lebenshelfer in Berlin:

  • Lebenshelfer Helmut Reisberg aus Berlin
    Lebenshelfer Helmut Reisberg
    Berlin-Hellersdorf
  • Lebenshelferin Ellen Pantermöller
    Berlin-Köpenick
  • Lebenshelferin Carola Braun
    Berlin-Schöneberg
  • Lebenshelferin in Berlin, Marina Oehmke
    Lebenshelferin Marina Oehmke
    Berlin-Spandau
  • Lebenshelfer Dirk Siebmann
    Berlin-Pankow
  • Lebenshelfer Michael Manthe aus Berlin
    Lebenshelfer Michael Manthe
    Berlin-Pankow
  • Lebenshelferin Sabine Rüger
    Berlin-Spandau
  • Lebenshelfer Andreas Simmler
    Berlin-Lichtenberg
  • Lebenshelferin Britta Zillmann
    Berlin-Reinickendorf
  • Lebenshelfer Jens Jarkowski aus Berlin
    Lebenshelfer Jens Jarkowski
    Berlin-Zehlendorf
  • Lebenshelferin Baerbel Uhlig aus Berlin
    Lebenshelferin Bärbel Uhlig
    Berlin-Neukölln
  • Lebenshelferin Marion Manz aus Berlin
    Lebenshelferin Marion Manz
    Berlin-Steglitz

3 Schritte bis zur Unterstützung durch die SeniorenLebenshilfe

Image

Anfrage senden

Wir haben ein einfaches und kurzes Formular für Sie vorbereitet, füllen Sie dieses gleich aus.

Image

persönliches Kennenlernen

Der Lebenshelfer kommt zum vereinbarten Termin zu Ihnen nach Hause um sich persönliche bei Ihnen vorzustellen und Ihre Wünsche für die Unterstützung zu besprechen.

Image

die Unterstützung beginnt

Wie abgesprochen wird der Lebenshelfer regelmäßig die gewünschte Hilfe leisten und Sie ein oder mehrmals in der Woche unterstützen. Wir arbeiten nach fest vereinbarten Terminen.

Artikel & Tipps der SeniorenLebenshilfe:

  • Die Vorsorgevollmacht
    Ein Vertrag, in dem festgelegt wird, wer zu Entscheidungen bevollmächtigt ist.
    Mehr über Vorsorgevollmacht erfahren >
  • Emotionsstarke Therapie bei Demenz
    Düfte sind unverwechselbar und wecken besondere Erinnerungen.
    Mehr darüber erfahren >
  • Ehrenamt im Alter – Senioren erwünscht!
    Senioren wollen Ihre Zeit sinnvoll nützen und Ihre Kenntnisse und Erfahrungen weitergeben.
    Mehr darüber lesen >
  • Welche Farbe steht wofür?
    Gültigkeit verschiedener Verschreibungen und warum der Arzt welches Rezept wählt.
    Zusamenstellung sehen >
  • Sucht im Alter
    Über 400.000 Senioren sind vom Alkohol, ein bis zwei Millionen von Medikamenten abhängig.
    Weitere Informationen zur Sucht im Alter >
  • Im Alter glücklich sein
    Die Zufriedenheit im Alter ist von mehreren Faktoren abhängig.
    Was macht es aus? >

Dienstleistungen für Senioren:

  • Demenzbegleitung
    Diese Art der Betreuung bezieht sich auf einen konkreten und speziellen Zustand, in dem sich der ältere Mensch befindet.
    Über die Demenzbegleitung der SeniorenLebenshilfe >
  • Putzhilfe für Senioren
    Die Hygiene im Haushalt soll selbstverständlich auch im Alter erhalten bleiben.
    Mehr zur Putzhilfe für Senioren >
  • Entlastung für Angehörige
    Wenn die Angehörigen sich einmal etwas Entspannung gönnen konnten, besteht die Möglichkeit, dass sie wieder neue Kraft tanken können.
    Die Entlastungsmöglichkeiten kennenlernen >
  • Einkaufsservice für Senioren
    Die Einkaufsservices für Senioren unterscheiden sich hauptsächlich in der Art der Durchführung.
    Mehr zum Einkaufsservice für Senioren
  • Pflegestufen Lexikon
    In unserem Pflegestufen Lexikon erfahren Sie näheres über die Seniorenbetreuung durch den Pflegedienst.
    Zum Pflegestufen Lexikon >
  • Fahrdienst für Senioren
    Gerade bei der Mobilität sinkt der Anspruch im zunehmenden Alter nicht. Was jedoch sinkt, sind die Bewegungsmöglichkeiten.
    Mehr über den Fahrdienst für Senioren >
  • Seniorenservice
    Der Seniorenservice und die möglichen Dienstleistungen für Senioren können unterschiedlicher Art sein.
    Über den Seniorenservice >