SeniorenLebenshilfe in Jüterborg 

Bild von Berlin

Teilen

Gefragt, wo sie im Alter am liebsten leben möchten, würden vermutlich die meisten Senioren antworten: "Zuhause!". Und das ist ja auch nur allzu verständlich, denn schließlich fühlen wir uns doch wohl alle in unserer eigenen Wohnung oder in unserem eigenen Haus am wohlsten. Die SeniorenLebenshilfe in Jüterbog hat es sich zur Aufgabe gemacht, Senioren im Alltag zu unterstützen und es ihnen zu ermöglichen, so lange wie möglich - und so selbständig wie möglich - in den eigenen Vier Wänden bleiben zu können. Unsere Hilfe für Senioren umfasst die Unterstützung im Haushalt - also beim Kochen, Putzen und bei der Wäschepflege - genauso wie die Erledigung von postalischen Angelegenheiten und dem mitunter doch recht lästigen "Schreibkram". Darüber hinaus begleiten die Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe ihre Senioren auch gerne zu Terminen, bspw zum Arzt oder zum Optiker. Um dabei die Mobilität aufrecht zu erhalten, steht jedem Lebenshelfer ein eigenes Auto zur Verfügung. Doch Unterstützung im Alter bedeutet noch so viel mehr: Ein offenes Ohr, ein nette Wort und die Gewissheit, nicht alleine zu sein.

Alle Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe in Brandenburg

Ellen Mickel-Szameit -
Lebenshelferin in Jüterbog

Wir freuen uns ein neues Lebenshelfer-Mitglied in Brandenburg begrüßen zu dürfen: Die Lebenshelferin Frau Ellen Mickel-Szameit absolvierte erfolgreich unseren Ausbildungskurs und unterstützt seit Jahresbeginn 2022 unsere SeniorenLebenshilfe in Jüterbog im Landkreis Teltow-Fläming. Aufgrund ihres Fachhochschulstudiums zur Krankenpflegerin verfügt sie außerdem über eine qualifizierte Ausbildung im Pflegesektor. Praktische Erfahrungen sammelte sie zudem als Pflegekraft in einem Seniorenheim und später als Leiterin einer Wohngruppe sowie einer Tagesstätte. Nach einer berufsbegleitenden Ausbildung bei der Deutschen Gesellschaft für Sozialpsychiatrie, war sie als Sozialarbeiterin tätig. Hierbei war sie für die Bereiche der Intensivstation, der Palliativstation, der Akutgeriatrie und der geriatrischen Anschlussrehabilitation zuständig. Ihre Freizeit genießt Frau Mickel-Szameit gerne mit ihrem Mann auf dem gemeinsamen Segelboot. Um ihrer Leidenschaft, dem Tanzen, nachzugehen, besuchen die beiden jede Woche die Tanzschule. Außerdem strickt und näht sie gerne. Mit ihrem Engagement bereichert Frau Mickel-Szameit unser Team. Wir schätzen es, eine Lebenshelferin mit ihren Erfahrungswerten in unserer Mitte zu wissen.

Lebenshelferin Ellen Mickel-Szameit jetzt kennenlernen
Profilbild von Lebenshelferin Sabine Rüger

Informieren Sie sich jetzt über die einzelnen Leistungen der SeniorenLebenshilfe:

  • Freizeitpartner für Senioren
    Freizeitpartner bauen sehr oft ein enges Vertrauensverhältnis zu den Senioren auf.
    Über Freizeitpartner der SeniorenLebenshilfe >
  • Hausnotruf
    Es wird gewährleistet, dass im Notfall schnell jemand zur Stelle ist.
    Informieren Sie sich jetzt über den Hausnotruf >
  • Alltagsbegleiter
    Der Begleiter passt sich den individuellen Bedürfnissen der Senioren an.
    Über die Begleitung der SeniorenLebenshilfe >
  • Verbund Seniorenhilfe
    Wie wir weiter helfen wenn wir nicht weiter helfen können
    Unser Partnernetzwerk >>
  • Sekretärin
    Die Sekretärin für Senioren regelt und organisiert die verschiedensten Termine.
    Über die Sekretärin der SeniorenLebenshilfe >
  • Haushaltshilfe
    Als Haushälterin sind wir die helfende Hand, die Senioren im Alltag oft fehlt.
    Über Haushaltshilfe der SeniorenLebenshilfe >
  • Verhinderungspflege online beantragen
    Mit Hilfe unseres Portals können Sie den Antrag ganz schnell online stellen
    Über unser Portal zur Verhinderungspflege >>

3 Schritte bis zur Unterstützung durch die SeniorenLebenshilfe

Image

Anfrage senden

Wir haben ein einfaches und kurzes Formular für Sie vorbereitet, füllen Sie dieses gleich aus.

Image

persönliches Kennenlernen

Der Lebenshelfer kommt zum vereinbarten Termin zu Ihnen nach Hause um sich persönliche bei Ihnen vorzustellen und Ihre Wünsche für die Unterstützung zu besprechen.

Image

die Unterstützung beginnt

Wie abgesprochen wird der Lebenshelfer regelmäßig die gewünschte Hilfe leisten und Sie ein oder mehrmals in der Woche unterstützen. Wir arbeiten nach fest vereinbarten Terminen.

Hier ist die SeniorenLebenshilfe vertreten:


A

B

C

D

E

F

G

H

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Z