Lebenshelferin Elisa Helfer – Rötha bei Leipzig

Warum ich Lebenshelferin geworden bin

Menschen zu helfen hat mir schon immer ein großartiges Gefühl von Erfüllung und Sinn gegeben. An der Tätigkeit als Lebenshelferin gefällt mir am Besten, dass ich nun auch beruflich dieser Herzensangelenheit nachgehen kann.

Empfehlen Sie mich weiter

persönliche Daten

Name:
Elisa Helfer 

Geburtsjahr/Ort:
1989 in Halle (Saale)

Anschrift:
Schubertstraße 12
04571 Rötha

Standort
Meine Vita

Familie:
ledig

Werdegang:
● Fachabitur
● Ausbildung in einem handwerklichen Beruf
● mehrjährige Tätigkeit in einer handwerklichen Werkstatt
● Ausbildungskurs zur Lebenshelferin der SeniorenLebenshilfe
● seit Frühjahr 2018 als Lebenshelferin tätig

Hobbys und Interessen:
● Zeit mit der Familie und Freunden
● mein Hund
● Lesen

Der einfachste und schnellste Weg zu unserem Kennenlernen


Sie wünschen Informationsmaterial per E-Mail oder Post?

Informationsmaterial anfordern

Sie wünschen ein telefonisches Beratungsgespräch? Wir rufen gern zurück.

Rückruf anfordern

Sie wünschen ein persönliches Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause?

Beratungsgespräch vereinbaren

So unterstütze ich Sie

Ich halte Ihre Wohnung sauber

Ich wische und sauge Ihre komplette Wohnung, übernehme Ihre Wäsche, bringe den Müll herunter und wenn Sie wünschen, bereite ich auch mit Ihnen gemeinsam das Essen zu.

Ich fahre Sie mit meinem Auto

Mit mir steht Ihnen immer auch ein Auto zur Verfügung. Damit kann ich Sie zum Einkaufen, zum Arzt oder auch zu anderen Anlässen fahren.

Ich begleite Sie

Ich begleite Sie wohin Sie wünschen, sei es zum Einkaufen, zu Arztterminen oder zu Behördengängen – alles natürlich mit meinem Auto. 

Ich erledige Ihre Postangelegenheiten

Ich unterstütze Sie bei Post- und Verwaltungsangelegenheiten, übernehme Telefonate für Sie, kümmere mich um die Vereinbarung von Arztterminen und erledige alle gewünschten Botengänge.

Ich verbringe auch Ihre Freizeit mit Ihnen

Ich gehe auch gern mit Ihnen spazieren, spiele Gesellschaftsspiele oder besuche kulturelle Veranstaltungen mit Ihnen. Was immer Sie sich für Ihre Freizeit vorstellen, ich setze das gern mit Ihnen um.

So unterstütze ich Sie


Ich halte Ihre Wohnung sauber

Ich wische und sauge Ihre komplette Wohnung, übernehme Ihre Wäsche, bringe den Müll herunter und wenn Sie wünschen, bereite ich auch mit Ihnen gemeinsam das Essen zu.


Ich fahre Sie mit meinem Auto

Mit mir steht Ihnen immer auch ein Auto zur Verfügung. Damit kann ich Sie zum Einkaufen, zum Arzt oder auch zu anderen Anlässen fahren.


Ich begleite Sie

Ich begleite Sie wohin Sie wünschen, sei es zum Einkaufen, zu Arztterminen oder zu Behördengängen – alles natürlich mit meinem Auto. 


Ich erledige Ihre Postangelegenheiten

Ich unterstütze Sie bei Post- und Verwaltungsangelegenheiten, übernehme Telefonate für Sie, kümmere mich um die Vereinbarung von Arztterminen und erledige alle gewünschten Botengänge.


Ich verbringe auch Ihre Freizeit mit Ihnen

Ich gehe auch gern mit Ihnen spazieren, spiele Gesellschaftsspiele oder besuche kulturelle Veranstaltungen mit Ihnen. Was immer Sie sich für Ihre Freizeit vorstellen, ich setze das gern mit Ihnen um.

Was ich für Sie tun kann


Ich habe mir zum Ziel gesetzt, ältere Menschen bei der Erhaltung ihrer Selbständigkeit zu unterstützen. Deshalb engagiere ich mich bei der Seniorenlebenshilfe. Wenn Ihnen die Hausarbeit zu mühsam geworden ist, kann ich Ihnen helfen! Ob es das Bett ist, das ich neu beziehe oder der Kuchen, den ich in Ihrer Küche backe – gerne unterstütze ich Sie als Haushaltshilfe bei Arbeiten, die in der Wohnung anfallen. Ich wasche Ihre Wäsche und versorge Ihre Haustiere. Auch kleinere Reparaturen kann ich als Seniorenhilfe für Sie erledigen.

Aber nicht nur als Haushaltshilfe kann ich Sie unterstützen, sondern auch als Sekretärin. Fällt Ihnen wegen der zittrigen Hände das Schreiben schwer, kann ich Korrespondenz für Sie erledigen. Ich organisiere Ihre Arzttermine und übernehme als Ihr Seniorenbegleiter auch Behördengänge. Wenn Sie verreisen möchten, kümmere ich mich während Ihrer Abwesenheit um Ihre Wohnung und gieße Ihre Blumen.

Sie müssen regelmäßige Arzttermine wahrnehmen oder wöchentlich zur Physiotherapie? Kein Problem – mit meinem Auto fahre ich Sie dorthin. Auch den Einkauf im Supermarkt erledige ich für Sie oder wir machen ihn gemeinsam. Ich begleite Sie auch zu Fuß zum Friseur um die Ecke. Denn ich bin Ihr persönlicher Lebenshelfer, der für Sie da ist und Sie umfassend unterstützt. Das ist mein Verständnis von Seniorenhilfe.

Auch in der Freizeit bin ich Ihre Seniorenbegleiterin. Sie haben lange keine kulturelle Veranstaltung besucht, weil Sie allein waren? Damit ist jetzt Schluss. Ich gehe gerne mit Ihnen ins Theater oder eine Kunstaustellung. Auch ins Restaurant kann ich Sie begleiten oder wir bleiben einfach nur bei Ihnen zu Hause und ich lese Ihnen ein Buch vor. Natürlich ist es wichtig, dass die Chemie zwischen uns stimmt, wenn wir Ihre Freizeit gemeinsam gestalten. Deshalb sollten wir uns unverbindlich kennen lernen.

Ich wohnte in der Kleinstadt Rötha, komme aber als Ihr persönlicher Seniorenbegleiter auch gerne nach Altenburg, Grimma oder Leipzig.

Das sagen unsere Kunden

Der einfachste und schnellste Weg zu unserem Kennenlernen


Sie wünschen Informationsmaterial per E-Mail oder Post?

Informationsmaterial anfordern

Sie wünschen ein telefonisches Beratungsgespräch? Wir rufen gern zurück.

Rückruf anfordern

Sie wünschen ein persönliches Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause?

Beratungsgespräch vereinbaren