Hauswirtschaftshilfe für Senioren

Eine Seniorin im Sessel wird von einer Frau von hinten umarmt

Teilen

Stellen Sie Ihre Versorgung sicher mit einer professionellen Hauswirtschaftshilfe für Senioren. Der Bereich der Seniorenbetreuung ist umfangreich und umfasst viele Aufgabenbereiche. Viele Senioren wollen zu Hause alt werden und dürfen das auch. Doch spätestens dann, wenn es einfach nicht mehr klappen will, mit der Selbstständigkeit, wird es Zeit über professionelle Hilfe nachzudenken. Diese bekommen alte Menschen zum Beispiel von einer guten Seniorenbetreuung. Die Hauswirtschaftshilfe für Senioren wird besonders geschätzt, da es Menschen gibt, die sich nicht nur um den Senioren kümmern, sondern auch eine Entlastung für pflegende Angehörige darstellen. Diese Menschen haben von Zeit zu Zeit eine kleine Auszeit verdient und sollten dennoch ihre Angehörigen in einer guten und sicheren Umgebung wissen. Besonders wenn Menschen an einer Demenz erkranken wird es wichtig sein, dass eine professionelle Seniorenbegleitung vorhanden ist. Jeder kann sich diesbezüglich weitere Informationen einholen.

Die Seniorenhilfe in den eigenen vier Wänden

In manchen Fällen übernehmen die Pflegekassen die Kosten für eine Hauswirtschaftshilfe für Senioren. Das geschieht aber meist erst, wenn eine Pflegestufe beantragt worden ist. Damit der Antrag jedoch bewilligt wird, sollte ein Betreuungsassistent eingeschaltet werden. Dieser wird Tipps und Ratschläge geben, damit das mit der Pflegestufe auch klappen kann und so auch die Hauswirtschaftshilfe für Senioren schon bald dazu gehört um zu helfen. Bei der Hauswirtschaftspflege geht es um alle möglichen Bereiche. Es wird bei diesem Seniorenservice vieles geboten. Das beginnt bei der Reinigung der Wohnung und kann sogar hilfreich sein, wenn die Senioren nicht mehr für sich selbst kochen können. Diese Hilfe wird demnach immer sehr geschätzt. Die Hauswirtschaftshilfe für Senioren wird zudem Wege aufzeigen, wie der Alltag ein wenig leichter werden kann.



Könnten Sie eine Hauswirtschaftshilfe gebrauchen?


Der Betreuungsassistent

Ein Betreuungsassistent kann genau der richtige Ansprechpartner sein, wenn es z.B. um die Verhinderungspflege geht. Sollte einmal ein Angehöriger sich nicht um die zu pflegende Person kümmern können, dann wird die Seniorenbetreuung Ersatz leisten. Der Service geht natürlich noch weiter. Es kann die Arztbegleitung für Senioren wahrgenommen werden.


Weitere Dienstleistungen

Um die Senioren immer gut pflegen zu können, ist es manchmal erforderlich die Haus- und Familienpflege für Senioren mit einzubeziehen, damit die Pflege auch in einem guten Maß gewährleistet ist. Dabei kann auch Hilfe zur Demenzbegleitung wichtig sein. Jede Pflegeperson hat das Recht eine geeignete Hilfe anzufordern und sollte dieses Recht auch wahrnehmen.

3 Schritte bis zur Unterstützung durch die SeniorenLebenshilfe

Image

Anfrage senden

Wir haben ein einfaches und kurzes Formular für Sie vorbereitet, füllen Sie dieses gleich aus.

Image

persönliches Kennenlernen

Der Lebenshelfer kommt zum vereinbarten Termin zu Ihnen nach Hause um sich persönliche bei Ihnen vorzustellen und Ihre Wünsche für die Unterstützung zu besprechen.

Image

die Unterstützung beginnt

Wie abgesprochen wird der Lebenshelfer regelmäßig die gewünschte Hilfe leisten und Sie ein oder mehrmals in der Woche unterstützen. Wir arbeiten nach fest vereinbarten Terminen.