Lebenshelferin Marion Manz

Lebenshelferin Marion Manz - Berlin-Steglitz

persönliche Daten

Name, Vorname:
Manz, Marion

Geburtsjahr/Ort:
1963 in Berlin

Anschrift:
Dillgesstr. 26
12249 Berlin-Steglitz

Meine Vita

Familie:
Seit über 20 Jahren verheiratet, ein Sohn

Werdegang:
● Realschulabschluss
● Ausbildung zur Industriekauffrau
● Spezialisierung im Bereich Personalwesen
● Anstellung als Lohnbuchhalterin in unterschiedlichen Unternehmen
● Pflege und Betreuung des Kindes
● Wiedereinstieg als Personalsachbearbeiterin
● Ausbildungskurs zur Lebenshelferin der SeniorenLebenshilfe
● seit 2014 als Lebenshelferin tätig

Hobbys und Interessen:
● Aktivitäten in der freien Natur
● Kochen und Lesen
● Gartenarbeit

Warum ich Lebenshelferin geworden bin

Persönliche Erfahrungen haben mir gezeigt, worauf es im Leben wirklich ankommt. Ich habe gelernt mit gesundheitlichen und menschlichen Problemen umzugehen und für mich festgestellt, dass es mir ein Bedürfnis ist, anderen Menschen zu helfen und zu ihrem Wohlbefinden beizutragen. Die Arbeit als Lebenshelferin der SeniorenLebenshilfe orientiert sich am Wohlsein älterer Menschen. Zu wissen, dass ich Senioren unterstütze und ihnen dadurch ein längeres selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause ermöglichen kann, bereitet mir große Freude und erfüllt mich sehr.

Was ich für Sie tun kann

Allein lebende Senioren haben oft Schwierigkeiten, mit einer zunehmenden Vereinsamung klar zu kommen und gleichzeitig noch die Kraft für ihre sämtlichen Hausarbeiten und Verpflichtungen aufzubringen. Da ist es schön, einen hilfsbereiten und vielseitigen Alltagsbegleiter an seiner Seite zu haben. In der nahen Umgebung von Berlin-Steglitz kann ich diese wichtige Stütze für Sie sein. Dabei decke ich mit meiner Seniorenhilfe die südlichen Stadtteile Berlins etwa im Radius bis 8 km rund um meinen Standort ab. Vorausgesetzt, unser menschliches Verhältnis stimmt, bin ich in allen Belangen Ihre feste Ansprechpartnerin.

Vielleicht brauchen Sie Entlastung bei den körperlich anstrengenden Tätigkeiten rund ums Thema Reinigung. Dann komme ich als Ihre Haushälterin. In diesem Rahmen sind auch kleinere Garten- oder Reparaturarbeiten möglich. Natürlich versuche ich als Haushälterin für jeden, der sich nicht mehr in der Lage dazu fühlt, angepasst zu kochen oder zu backen, gerne mit etwas Mithilfe. Eine Fahrt zum Einkauf ist Dank  meines Autos kein Problem. Fällt es Ihnen inzwischen schwer, den kompletten Schriftverkehr selbst zu bewältigen, zum Beispiel wegen schlechten Sehens oder Schmerzen in der Hand? Oder hat so etwas vorher Ihr Partner übernommen und Sie selbst kennen sich damit gar nicht aus? Hier und ebenso bei telefonisch oder vor Ort zu erledigender Organisation greife ich Ihnen im Rahmen der Seniorenhilfe bestmöglich wie eine Sekretärin unter die Arme.

Wer sich beim Verlassen seines Hauses unsicher fühlt, nimmt mich als Alltagsbegleiter einfach mit. Gemeinsam und mit Geduld lassen sich fast alle Gänge meistern. Mit mir zusammen sind Orte wie der Friedhof, die Kirche oder der gewohnte Friseursalon fast wie früher erreichbar. Wem im Alter persönliche Kontakte fehlen, der kann mich auch als Freizeitpartner beauftragen. Da eine Zusammenarbeit nur bei wirklicher Sympathie auf Dauer Sinn macht, prüfen wir diese in einem persönlichen Kennenlernen. Ich begleite Sie auf allen Wegen, sei es ein Theaterbesuch, ein Ausflug ins Grüne oder ein Stadtbummel.

Mein Standort

Lernen Sie Lebenshelferin Marion Manz kennen

Termin vereinbaren

Informationen

Rückruf