Senioren über die SeniorenLebenshilfe

Eine Seniorin im Sessel wird von einer Frau von hinten umarmt

Teilen

In den einzelnen Gesprächen mit unseren Senioren hatten wir die Möglichkeit zu erfahren, was die von unseren Lebenshelfern betreuten Senioren über die SeniorenLebenshilfe denken. Um Ihnen einen Einblick in unsere Kundenzufriedenheit gewähren zu können, stellen wir Ihnen diese hier vor.  

Interviews mit unseren Senioren:

  • Interview mit Annemarie S.
    Annemarie S. über die SeniorenLebenshilfe
    Zum Interview >
  • Interview mit Fritz T.
    Fritz T. über die SeniorenLebenshilfe
    Zum Interview >
  • Auf dem Bild ist ein Senior zu sehen, der aufmerksam in die Kamera schaut. Es wurde draußen in der Natur aufgenommen.
    Interview mit Horst T.
    Horst T. über die SeniorenLebenshilfe
    Zum Interview >
  • Interview mit Irmgard K.
    Irmgard K. über die SeniorenLebenshilfe
    Zum Interview >

Erfahrungen unserer Senioren mit der SeniorenLebenshilfe:

Herr Scholl (88) gibt uns einen Einblick, inwieweit er von seiner Lebenshelferin unterstützt wird.

Im Gespräch mit uns, vergleicht Frau Schenke (95) ihre Lebenshelferin mit einer großen Tochter.

Der Lebenshelfer von Frau Reuber (94) erfüllt ihr all ihre Wünsche. In ihrem Umfeld wird sie deswegen von vielen beneidet.

In diesem Video erfahren Sie, warum sich Frau Klopsch-Timm (82) immer auf ein Gespräch mit ihrer Lebenshelferin freut.

Seniorengeschichten:

  • Frau Müllers Schicksalsschlag
    Ein Sturz, der ihr Leben von Grund auf änderte...
    Geschichte lesen >>
  • Frau Antons Weg zur SeniorenLebenshilfe
    Eine Anzeige zum Glück...
    Geschichte lesen >>
  • Herr Thieles große Chance
    Kein Pflegeheim dank Lebenshelferin...
    Geschichte lesen >>

3 Schritte bis zur Unterstützung durch die SeniorenLebenshilfe

Image

Anfrage senden

Wir haben ein einfaches und kurzes Formular für Sie vorbereitet, füllen Sie dieses gleich aus.

Image

persönliches Kennenlernen

Der Lebenshelfer kommt zum vereinbarten Termin zu Ihnen nach Hause um sich persönliche bei Ihnen vorzustellen und Ihre Wünsche für die Unterstützung zu besprechen.

Image

die Unterstützung beginnt

Wie abgesprochen wird der Lebenshelfer regelmäßig die gewünschte Hilfe leisten und Sie ein oder mehrmals in der Woche unterstützen. Wir arbeiten nach fest vereinbarten Terminen.