Lebenshelferin Sarina Schulz, Erfurt

persönliche Daten

Name, Vorname:
Schulz, Sarina

Geburtsjahr/Ort:
1991 in Erfurt

Anschrift:
Vor dem Obertore 9
99195 Alperstedt

Meine Vita

Familie:
ledig

Werdegang:
● Realschulabschluss
● Ausbildung zur Sozialassistentin
● Fachabitur im Bereich Gesundheit und Soziales
● Studium in sozialer Arbeit
● Tätigkeit als Sozialarbeiterin bei einem Pflegedienst
● Ausbildungskurs zur Lebenshelferin der SeniorenLebenshilfe
● seit Herbst 2017 als Lebenshelferin tätig

Hobbys und Interessen:
● Zeit mit Familie und Haustieren
● Natur und Garten
● Lesen

Warum ich Lebenshelferin geworden bin

In meiner Jugend habe ich gemeinsam mit meiner Mutter meine Oma gepflegt und dies als erfüllende Aufgabe empfunden. In dieser Zeit und während meiner Arbeit beim Pflegedienst wurde mir bewusst, wie wichtig die Betreuung für ältere Menschen ist. Ich möchte Senioren den Alltag erleichtern und ihnen dadurch eine Freude machen und bin gleichzeitig auch vollkommen zufrieden mit dieser Tätigkeit.

Was ich für Sie tun kann

Mit meiner gewissenhaften und fürsorglichen Art und meinen fachlichen Kompetenzen im Bereich der Sozialarbeit, setze ich mich für Senioren als Lebenshelferin ein. Die Seniorenbetreuung habe ich mir zum Beruf gemacht und helfe gerne bei alltäglichen Aufgabenbereichen im Rahmen der Altenpflege. Je nach Ausgangssituation optimiere ich gemeinsam mit den Senioren die Alltagsgestaltung und unterstütze Senioren im Haushalt, sowie auch bei schriftlichen und telefonischen Erledigungen. Gemeinsam mit dem Senior oder der Seniorin wird somit die Alltagsbewältigung gestaltet und durch meine Betreuung zudem bedeutend erleichtert. Ich ermögliche hilfebedürftigen Senioren eine Seniorenbetreuung im eigenen zu Hause und übernehme auf Wunsch auch die Alltagsbegleitung zu kulturellen Ereignissen, Behördengängen, Einkaufen, Ausflügen und helfe bei der Umsetzung einer geeigneten Alltagsstruktur.

Genau in dem Bereich, welcher dem hilfebedürftigen Menschen schwer fällt, ermögliche ich die Umsetzung durch meinen Beruf als Lebenshelferin. Die Schwierigkeiten bei der Alltagsgestaltung wird dadurch bedeutend verringert und meine fachgerechte Betreuung trägt zu einem selbstständigen Leben bei. Mir ist es von Bedeutung, dass die vorhandenen Fähigkeiten der Senioren erhalten bleiben, daher wird die persönliche Lebensgestaltung des Senioren von mir stets berücksichtigt und gegebenenfalls gemeinsam verbessert. Die Lebensfreude trägt besonders zum Wohlergehen bei und wird zum Beispiel durch eine passende Freizeitaktivität und der persönlichen Ansprache unterstützt. Durch meine Tätigkeit als Sozialarbeiterin besitze ich besondere Erfahrungswerte im Bereich der Sozialpädagogik. Je nach Wunsch und Bedarf bin ich für Senioren aktiv und übernehme auch die Begleitung zu Arztterminen und kümmere mich um die Aufgabenschwerpunkte im Bereich der Haushaltshilfe. Ich unterstütze hilfebedürftige Menschen in den Alltagsbereichen, die allein nicht umsetzbar sind und ich bin zudem auch Ansprechpartnerin. Die Altenpflege bereitet mir Freude und ich ermögliche den Senioren individuelle Betreuungsdienstleistungen im eigenen zu Hause und zuvor selbstverständlich ein persönliches Kennenlernen. Somit kann der Senior oder die Seniorin in der gewohnten Umgebung bleiben und der Mensch profitiert von flexiblen Betreuungsleistungen. Im Landkreis Sömmerda in Thüringen, genauer in Alperstedt, bin ich gerne für hilfebedürftige Menschen da und biete meinen Service in der nahen Umgebung an.

Mein Standort

Lernen Sie Lebenshelferin Sarina Schulz kennen

Termin vereinbaren
Informationen
Rückruf