Lebenshelferin in Remscheid - Brigitte Brandt

Teilen

Ich bin Brigitte Brandt und helfe Ihnen gerne als zuverlässige Alltagsbegleiterin in Remscheid bei allen Erledigungen des Alltags. Da ich ein eigenes Auto mitbringe, bin ich nicht nur in de 42897 Remscheid für Sie unterwegs, sondern bin auch im benachbarten Ronsdorf, in Hückeswagen sowie in 42477 Radevormwald tätig. Sofern Sie direkt in Remscheid Stadt wohnen, dürfen Sie sich ebenfalls gerne bei mir melden. Gerne bin ich innerhalb von rund 30 Fahrminuten direkt vor Ort und kümmere mich dort nicht nur um Besorgungen und Termine, sondern stehe Ihnen als Seniorenbetreuer persönlich zur Seite. Besonders angenehm: Sie haben in mir einen festen Ansprechpartner und dürfen sich darauf verlassen, dass niemand Fremdes Sie besuchen wird.


Schließlich geht es bei meiner Funktion als Seniorenbetreuerin erster Linie darum, Ihnen einen Teil der Selbstbestimmung wieder zurückzugeben. Müssen Sie sich um die Auszahlung Ihrer Rente kümmern oder eine Steuererklärung abgeben, dann klappt das mit fremder Hilfe wesentlich schneller und einfacher. Da ich jede Menge Übung mitbringe, stellt diese Aufgabe kein Problem dar.

Sie wünschen sich jemanden, der zusammen mit Ihnen die Freizeit teilt? Viele Menschen wissen ausgerechnet im Rentenalter und später nicht, mit wem Sie Karten spielen, Ausflüge machen und Theateraufführungen besuchen sollen. Ich bin nicht nur als Haushaltshilfe für Senioren tätig, sondern sorge in meiner Funktion als Alltagsbegleiterin in Remscheid auch dafür, dass Sie eine freundliche, zuverlässige und verantwortungsvolle Begleitung für die Freizeit haben.

Unterstützung für Senioren im Alltag:

Eine Frau im Wohnzimmer beim Staubsaugen

Als Haushaltshilfe für Senioren in Remscheid

halte ich Ihre Wohnung sauber

Zu Hause wohlfühlen können sich die meisten Menschen nur dann, wenn es sauber und gepflegt aussieht. Warum sollten Sie im Alter auf diesen Komfort verzichten? Als Haushaltshilfe für Senioren helfe ich Ihnen gerne dabei, den Boden sauber zu halten, regelmäßig aufzuräumen und den Staub zu entfernen. Auch das Bügeln Ihrer Wäsche ist für mich eine Selbstverständlichkeit, die ich ganz Ihren Vorstellungen entsprechend für Sie ausführe.

Ein Bild von einem Auto

Als Fahrdienst für Senioren in Remscheid

fahre ich Sie mit meinem Auto

Wer mobil ist, der fühlt sich frei und selbstständig. In der Regel werden Sie im Alter nicht mehr fähig sein, ganz alleine mit einem motorisierten Fahrzeug unterwegs zu sein. Als Seniorenbetreuer in Remscheid stelle ich Ihnen gerne mein Auto zur Verfügung, indem ich Sie schnell sowie unkompliziert von A nach B fahre. Auf diese Weise gebe ich Ihnen ein großes Stück der ersehnten Mobilität zurück. 

Eine Frau begleitet einen Senior beim Einkaufen

Als Alltagsbegleiterin in Remscheid

begleite ich Sie

Die meisten Senioren müssen regelmäßig zum Arzt. Als Haushaltshilfe für Senioren bin ich immer zur Stelle, wenn Sie diesen Termin nicht alleine wahrnehmen wollen. Erstens stehe ich Ihnen zur Seite, damit Sie die Praxis schnell finden und zweitens begleite ich Sie direkt zur Untersuchung oder Behandlung. Das Gleiche gilt natürlich bei einem dringenden Besuch auf dem Amt oder bei anderen Angelegenheiten. Sie müssen sich nicht mehr alleingelassen fühlen, sondern können sich auf meine starke Schulter stützen. Je nach Wunsch kann ich Sie sogar auf einer Reise oder bei einem Ausflug begleiten.

Eine junge Frau mit einem Dokument an einem Schreibtisch

Als Seniorenhelferin in Remscheid

erledige ich Ihre Postangelegenheiten

Auch im Alter ist es hin und wieder nötig, sich mit der deutschen Bürokratie auseinanderzusetzen. Damit das gelingt, helfe ich Ihnen als Alltagsbegleiterin in Remscheid gerne dabei, stets den Überblick über die Post zu behalten. Muss auf ein Schreiben möglichst bald reagiert werden, so übernehme ich auch diese wichtige Aufgabe für Sie. Natürlich setzte ich Sie vorher in Kenntnis und spreche jeden weiteren Schritt genau mit Ihnen ab. 

Eine junge Frau spielt Karten mit einer Seniorin

Als Freizeitpartnerin für Senioren in Remscheid

verbringe ich Ihre Freizeit mit Ihnen

 Wenn Sie gerne Ausflüge machen möchten, bringe ich Sie mit dem Auto zum Markt, in die Stadt oder zu einer Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl. Sofern Sie viel lieber einen gemütlichen Nachmittag drinnen verbringen wollen, ist auch das vollkommen in Ordnung. Ich lese Ihnen vor oder hole uns ein leckeres Stück Kuchen. Anschließend können wir Brettspiele spielen, eine Sendung im Fernsehen ansehen oder uns einfach nur unterhalten. Gerne schwelge ich in altern Erinnerungen mit Ihnen, während wir im Fotoalbum blättern oder Ihre Videoaufnahmen ansehen.

Eine Gruppe von Fachkräften

Und wenn das nicht ausreicht,

…dann haben ich auch noch ein Partnernetzwerk, aus dem ich Ihnen einen geeigneten Fachmann empfehlen kann – vom Anwalt über den Hausnotruf bis zum Zahnarzt.

persönliche Daten

Name:
Brigitte Brandt

Geburtsjahr/Ort:
1967 in Sieglar

Anschrift:
Platanenallee 19
42897 Remscheid

Warum ich Lebenshelferin geworden bin

Ich möchte in Zukunft in einem Beruf arbeiten, indem ich die Zeit habe, Menschen zu helfen. Und zwar die Zeit, die jeder Einzelne braucht, um das Gefühl zu haben, als Mensch wichtig zu sein. Ich arbeite seit Jahren in der Strahlentherapie mit schwerst kranken Menschen jeder Altersstufe. Menschen auch in Grenzsituationen zu helfen und zu unterstützen finde ich wichtig und habe daher auch einen Beruf in der Medizin gewählt. Leider hat man auch in der Strahlentherapie fast keine Zeit mehr für den Einzelnen und damit geht sehr viel Menschlichkeit verloren.

Meine Vita

Familie:
In langjähriger Partnerschaft lebend, zwei erwachsene Kinder

Werdegang:
● Abitur
● Ausbildung zur Medizinisch Technischen Radiologieassistentin
● Weiterbildung zur Lehrassistentin Strahlentherapie
● Weiterbildung zur Entspannungstrainerin
● Langjährige Anstellung bei Med 360° Rheinland GmbH
● Ausbildungskurs zur Lebenshelferin der SeniorenLebenshilfe
● seit Winter 2019 als Lebenshelferin tätig

Hobbys und Interessen
● Die Menschen und Tiere, welche ich liebe
● Yoga und Entspannungstechniken
● Reiten

Mein Standort in Remscheid

Vorteile auf einen Blick


  • Immer dieselbe Person

    Sie werden immer durch denselben Lebenshelfer unterstützt.

  • Auto inklusive

    Sie können auf ein Auto zurückgreifen, wenn Sie eines benötigen.

  • Ganz nach Ihren Wünschen

    Nur Sie allein entscheiden, wie oft die Unterstützung stattfindet.

  • Vorab ein persönliches Kennenlernen

    Sie entscheiden erst nach einem persönlichen Kennenlernen, ob Sie den Lebenshelfer beauftragen.

  • Steuervorteile

    Sie können unsere Seniorenbetreuung steuerlich absetzen.

  • Finanzielle Unterstützung

    Sie können unsere Leistungen von der Pflegekasse und dem Sozialamt bezahlen lassen – oder über die Verhinderungspflege abrechnen.

Die SeniorenLebenshilfe wird von allen Pflegekassen unterstützt

Logos der Pflegekassen

Wussten Sie, dass Sie die Leistungen der SeniorenLebenshilfe über die Kranken- und Pflegekassen sowie die Unfallversicherung abrechnen können?
Unsere Unterstützung kann über die Verhinderungspflege abgerechnet werden. Da wir an so vielen Orten mit unseren Zahlreichen Dienstleistungen zur Verfügung stehen, können wir über die Abrechnung des Entlastungsbetrages keine allgemeine Aussage treffen. Am besten fragen Sie unsere Lebenshelfer in dem persönlichen Kennenlernen nach der Inanspruchnahme des Entlastungsbetrages sowie nach weiteren Möglichkeiten der Finanzierung unserer Hilfe.

3 Schritte bis zur Unterstützung durch die SeniorenLebenshilfe

Image

Anfrage senden

Wir haben ein einfaches und kurzes Formular für Sie vorbereitet, füllen Sie dieses gleich aus.

Image

persönliches Kennenlernen

Der Lebenshelfer kommt zum vereinbarten Termin zu Ihnen nach Hause um sich persönliche bei Ihnen vorzustellen und Ihre Wünsche für die Unterstützung zu besprechen.

Image

die Unterstützung beginnt

Wie abgesprochen wird der Lebenshelfer regelmäßig die gewünschte Hilfe leisten und Sie ein oder mehrmals in der Woche unterstützen. Wir arbeiten nach fest vereinbarten Terminen.

Bewertungen unserer Kunden

Bild von Senior Horst Thiele

Horst Thiele (83)
"Die Unterstützung durch meine Lebenshelferin ist vertraut und liebevoll und entspricht bislang all meinen Wünschen und Interessen."

Bild von Seniorin Irmgard Klopsch-Timm

Irmgard Klopsch-Timm (78)
"Unser Verhältnis zeichnet sich durch großes Vertrauen aus. Zudem hat meine Lebenshelferin immer gute Laune und bringt so Freude in meinen Tag."

Bild von Senior Fritz Tolle

Fritz Tolle (73)
"Lebenshilfe ist ein schönes und wichtiges Wort, da es Unterstützung in jedem Lebensbereich verspricht. In meiner Nachbarschaft leben viele vereinsamte Menschen, die sicherlich auch eine solche Lebenshilfe gut gebrauchen könnten."

Bild von Seniorin Annemarie Schenke

Annemarie Schenke (90)
"Meine Lebenshelferin ist kein Vergleich zu anderen Seniorenbetreuungen, so etwas Schönes habe ich bislang noch nie gehabt."

Artikel & Tipps der SeniorenLebenshilfe:

  • An Weihnachten allein sein
    Niemand muss Weihnachten allein verbringen, wenn er das nicht möchte.
    Lernen Sie über die Alternativen >
  • Erkältung und Grippe bei Senioren
    Wie unterscheidet man zwischen einer Erkältung und Grippe bei Senioren ?
    Symptome kennenlernen >
  • Im Alter glücklich sein
    Die Zufriedenheit im Alter ist von mehreren Faktoren abhängig.
    Was macht es aus? >
  • Fitnessgeräte für zu Hause
    Der Sport im Alter zu Hause ist mit dem passenden Gerät gut durchzuführen.
    Mehr zum Thema >
  • Welche Farbe steht wofür?
    Gültigkeit verschiedener Verschreibungen und warum der Arzt welches Rezept wählt.
    Zusamenstellung sehen >
  • Sucht im Alter
    Über 400.000 Senioren sind vom Alkohol, ein bis zwei Millionen von Medikamenten abhängig.
    Weitere Informationen zur Sucht im Alter >